Seit 2014 bin ich mit der Agentur DEROBERHAMMER in Innsbruck verbunden. Die kreative Zusammenarbeit mit dem Agenturinhaber Titus Oberhammer war vom ersten Moment an, inspirierend und angenehm. Viele schöne Projekte sind schon gemeinsam entstanden (in den Projekten finden Sie Köglhof, Spiegltec, Partoll).
Während ich mich mehr auf die Herausarbeitung der Essenz eines Unternehmens und die optische Umsetzung von Leitbildern und Marken spezialisiert habe, liefert DEROBERHAMMER Konzepte für alle Sinne.

  • Wer seine Marke spürbar machen möchte,
  • Sinn für edle Materialien und gute Verarbeitung hat,
  • nicht nur gesehen, sondern mit allen fünf Sinnen begriffen werden will,
  • sich selbst wertschätzt,
  • diese Wertschätzung auch seinen Kunden oder Gästen zeigen möchte, …

… der kommt an DEROBERHAMMER gar nicht vorbei. Ich empfehle unbedingt einen Blick auf den umfassenden Schauraum auf der Webseite von deroberhammer

Die Symbolik der Logos

Die Agentur DEROBERHAMMER bietet von der Beratung über die Konzeption bis zur Produktion alles an, um Marken spürbar zu machen. Das beginnt bei hochwertigen Visitenkarten oder angemessenen Einladungskarten für Events und geht bis zur angemessenen Verpackung edler Produkte und natürlich einprägsamen, nützlichen Give-aways.

Die Intention des Unternehmens ist es, Marken mit allen fünf Sinnen spürbar zu machen. Darum stand es für uns außer Frage, dass die Zahl fünf eine wichtige Rolle in dem Signet der Agentur spielen muss. Es entstand ein Sternchen, das an einen Asterisk (Sternchen für wichtige Anmerkungen im Text, für jene die mehr wissen wollen) erinnert. Auf eine Weise ist es das, was DEROBERHAMMER für seine Kunden macht. Er ergänzt den Markenauftritt an einer Stelle und gibt ihm den letzten Schliff (für jene die mehr Wirkung erzielen wollen).
Dass der Asterisk wie ein kleiner Klebepunkt aussieht, gibt ihm Materialität und man kann ihn an jeder Stelle einfügen. So gehen wir auch in dem Corporate Design mit ihm um. Er erscheint in fünf verschiedenen Varianten an unterschiedlichen Stellen auf den Medien der Agentur und ist kein Bestandteil der Textmarke. Fünf erdige Farbnuancen ergänzen das edle, sachliche Dunkelblau.